Kundengeschenke, Mitarbeitergeschenke und Geschenke für Geschäftspartner

Firmengeschenke für Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner

Kundengeschenke

Die Kundenpflege ist ein essenzieller Teil des Geschäfts. Nur euren Kunden habt ihr zu verdanken, dass ihr Geschäfte machen könnt. Die Pflege der Kunden ist deshalb wichtig, da es günstiger ist, eure aktuellen Kunden zu behalten als neue Kunden zu gewinnen.

 

Der Werbeeffekt von Kundenpräsenten wirkt sich ebenfalls positiv auf das Unternehmen aus. Außerdem kann der Wiedererkennungswert eurer Marke steigen, wenn Werbepräsente in den Umlauf gebracht werden, die mit eurem Logo bedruckt sind.

Kundengeschenke, Mitarbeitergeschenke und Geschenke für Geschäftspartner

Im Allgemeinen schadet es nie, euren Kunden ein kleines Geschenk zu machen. Ein Firmengeschenk ist aber vor allem dann angebracht bei besonders wichtigen Kunden, die eurem Unternehmen viel Einsatz einbringen. Auch ehemaligen Kunden können Firmenpräsente zugesendet werden - so könnt ihr wieder auf euer Unternehmen aufmerksam machen.

Besonders bei großen Kunden werden Firmengeschenke oft personalisiert. So fühlt sich der einzelne Kunde von euch wertgeschätzt. Deshalb empfehlen wir euch, das Versenden von austauschbarer Massenware zu vermeiden.

Bei Kundengesprächen ist deshalb wichtig, dass ihr euch mit den Kunden vertraut macht und ihre persönliche Vorlieben herausfindet. Die aktuelle Lebenssituation liefert euch hilfreiche Tipps dazu, was euer Kunde benötigen könnte.

Mitarbeitergeschenke

Oft wird festgestellt, dass die Mitarbeiter das Kapital einer Firma symbolisieren. Doch viel zu oft fühlen sich die Arbeitskräfte vernachlässigt und werden für selbstverständlich gehalten. Ein Mitarbeitergeschenk gibt euch die Möglichkeit, euren Angestellten ein kleines Dankeschön auszurichten. Das kann sich sehr positiv auf die Mitarbeitermotivation auswirken. Außerdem stellt ein Firmengeschenk eine gute Alternative zu einem Geldgeschenk dar, welches wie ein Barlohn versteuert werden muss.

Das Schenken innerhalb eines Unternehmens ist simpler als das Beschenken externer Kunden oder Geschäftspartner, da für alle eure Mitarbeiter dieselben Compliance Regelungen gelten.

 

Über eure eigenen Mitarbeiter habt ihr mehr Wissen über deren Vorlieben, Hobbys und die aktuelle Lebenssituation. Das ermöglicht euch, das Firmenpräsent an den individuellen Geschmack eures Mitarbeiters anzupassen.

 

Tipp: Ein Mitarbeitergeschenk lässt sich auch praktisch persönlich überreichen und kommt am besten in Kombination mit lobenden Worten an!

Kundengeschenke, Mitarbeitergeschenke und Geschenke für Geschäftspartner

Geschenke für Geschäftspartner

Es ist wichtig, euren Geschäftspartnern positiv in Erinnerung zu bleiben. Firmengeschenke können euer Unternehmen in der Geschäftswelt repräsentieren und Werbeeffekte erzielen. Die Stärkung von geschäftlichen Bindungen ist essenziell und kann ständig neue Gelegenheiten für das Geschäft erschaffen. Außerdem ist es bei einer Geschäftsfeier üblich und angebracht, ein kleines Präsent an die Veranstalter zu überreichen.

Geschenke-an-Mitarbeiter-Ist-das-ueberhaupt-erlaubt.jpg

Meistens gehen Firmengeschenke an Kooperationspartner, den Anwalt, den Steuerberater oder ähnliche Dienstleistungsanbieter. Jedoch gibt es auch Personen, die enger mit euch zusammenarbeiten und sich auch über ein Firmengeschenk freuen: Gute Beispiele sind etwa Reinigungsdienste, Sicherheitsdienste oder auch die Essenslieferanten, die schon seit Jahren mit ihrem Unternehmen zusammenarbeiten.

Idealerweise ist das Firmengeschenk für Geschäftspartner nicht zu langweilig und unpersönlich, aber bleibt gleichzeitig professionell.

 

Tipp: Bei Geschäftspartnerpräsenten kann auch auf "Standard-Geschenke" wie etwa eine Flasche Champagner und Pralinen ausgewichen werden, um so auf der sicheren Seite zu sein.